Laserbeschrifter zur Integration

LMI Integration

  • Startseite
  • Laserbeschrifter zur Integration LMI | beLaser

Beschriftungslaser zur Intergation - LMI

Mit der LMI Serie haben wir die perfekte Beschriftungslösung für jede Einbausituation. Je nach erforderlicher Wellenlänge und Markieraufgabe fertigen wir den LMI gezielt nach Ihren Bedürfnissen. Als kompakter Faserlaser genauso wie als Grün-, CO2- oder UV-Laser. Neben unserer leistungstarken Lasersoftware und der standardmäßigen Kunden I/O Schnittstelle bieten wir auch viele weitere Möglichkeiten den Laser in Kunden- oder Integratorensysteme einzubinden. Durch den Einsatz spezieller und hochwertiger Komponenten gewährleisten wir Langlebigkeit und eine hohe Ausfallsicherheit unserer Lasersysteme.  

LMI - Faserlasersystem

Standardausführung

Ein im Winkel einstellbarer Laserkopf, sowie eine Lasersteuerung im praktischen 19" Einschub, erleichtern die Integration. Der Laserkopf wird über Nutenschienen montiert, womit sich der Laser leicht verschieben und justieren lässt.

Alle Lasersysteme verfügen über eine aktive und überwachte Sicherheitseinrichtung und entsprechen PLe (Performance Level e).

Laserstrahlquelle

Die LMI Integrationslaser können mit folgenden Wellenlängen ausgestattet werden:

  • Faserlaser mit 1064nm
  • Grünlaser mit 532nm
  • UV Laser mit 355nm
  • CO2 Laser mit 10600nm

Die Auswahl der richtigen Wellenlänge ist sowohl vom Material, als auch vom gewünschten Beschriftungsergebnis abhängig. So kann mit einem CO2 Laser eine schnelle Ton in Ton Markierung auf fast jedem Kunststoff erzeugt werden. Kontrastreiche und sogar farbige Kennzeichnungen werden hingegen mit einem UV oder Faserlaser erreicht.  Egal für welchen Bereich Sie sich interessieren - wir beraten Sie individuell und kompetent, damit Sie die perfekte Lösung erhalten.

Daten & Fakten

Was zeichnet den Beschriftungslaser LMI aus:

  • - Modulare kompakte Bauweise
  • - Ansteuerung bis zu 6 Achsen
  • - Verschiedene Laserquellen
  • - Langlebige Komponenten
  • - Leistungsstarke Software
  • - Für die Serienfertigung
  • - Sicherheitseinrichtung
  • - Einfache Integration
  • - Positionierhilfe
  • - Fokusfinder

Optionen

Zusätzlich erhältliche Extras:

  • - Verschiedene Beschriftungsfeldgrößen
  • - Hintergrundkamera
  • - Z-Achse Softwaregesteuert
  • - X/Y/Z-Portal Softwaregesteuert
  • - Anbindungsmöglichkeiten (Profinet, Modbus, uvm.)
  • - Pulsweitenmodulation MOPA

Gravierbare Materialien

Welche Materialien können beschriftet werden:

  • - Metalle
  • - Legierungen
  • - Beschichtungen
  • - Lacke
  • - Kunststoffe
  • - Keramik
  • - Leder
  • - Folien
  • - Glas
  • - Mineralien
  • - Holz
  • - und vieles mehr

Edelstahl, Stahl, Kupfer, Messing und Aluminium kann sehr gut mit einem Faserlaser beschriftet werden, wo hingegen für Holz ein CO2 oder UV Laser zum Einsatz kommt.

Inhalte

Die LMI Serie eignet sich besonders zum Beschriften von:

  • - Logos
  • - Texten
  • - Seriennummern
  • - variable Datensätze
  • - Bildgravuren
  • - Barcodes, Strichcodes, 2D- und 3D-Codes wie DataMatrix  oder QR-Code
  • - Dekorationsmotiven

Mit der Standardsoftware ist das automatische Auslesen von Text- oder auch Excel Files möglich. Der Laser springt, je nach Einstellung, nach jedem Beschriftungsvorgang automatisch in die gewünschte Zeile oder Spalte und liest den zu gravierenden Text (Inhalt) aus. Dieser Inhalt kann auch für Barcodes hergenommen werden.  

Anbindung

Das Lasersystem lässt sich u.a. ein- und anbinden in:

  • SAP / ERP
  • Profinet
  • Profibus
  • EtherNet
  • I/O Interface
  • APP und Smartphone
  • TCP/IP
  • uvw.

Dimension

  • Steuereinheit 19" (Faserlaser)
  • Breite / Tiefe / Höhe:
    425mm X 425mm X 217mm*
    Gewicht
    ca. 17kg

    Laserkopf (Faserlaser)
  • Breite / Tiefe / Höhe:
    98mm X 481mm X 144mm*
    Gewicht
    ca. 6kg
  • *mit Objektiv

Marking on the fly

Die LMI Laser können als "Marking on the fly" Systeme konfiguriert werden. Somit kann die Laserbeschriftung der Produkte während der Bewegung stattfinden. Bandgeschwindigkeiten von bis zu 500m/s sind hier realisierbar. Unsere leistungsstarke Hard- und Software, sorgt für eine genaue Umrechnung und Umsetzung der Bewegung um Verzerrungen zu vermeiden.

Beschriftungsfeldgrößen

Die LMI Serie lässt sich mit folgenden Beschriftungsfeldgrößen konfigurieren:

70mm X 70mm       
100mm X 100mm     
150mm X 150mm 
160mm X 160mm
175mm X 175mm
200mm X 200mm
208mm X 208mm
220mm X 220mm

Weitere XXL-Größen
300mm X 300mm bis 600mm X 600mm

 

Kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 09820 9189720.

Weitere Informationen zu Beschriftungslaser finden Sie hier.